Zukunftskompatibel


Termin Details


 

Unternehmenskultur im Wandel
Panel mit Gaby Allendorf & Ralf Bihlmaier 

Wann? Freitag, 15.05.2020
Um? 10:00 – 16:00 Uhr
Wo? Frankfurt am Main

Gaby Allendorf ist Kommunikationsexpertin und eine der erfolgreichsten Künstlermanagerinnen Deutschlands. Sie ist die Managerin von Stefan Raab, die PR-Managerin von Peter Maffay und zahlreichen anderen Künstlern und Moderatoren, ist Buchautorin und hat einen Beststeller mit Peter Maffay geschrieben. Gaby Allendorf ist versiert darin, Menschen, ihreTalente, Motive und Ziele zu begreifen und in strategische Handlungsoptionen zu übersetzen.

Ralf Bihlmaier ist Experte für menschliche Beweggründe. Er verfügt über ein tiefes Verständnis menschlicher Emotionen und über Techniken, ungünstige emotionale Programme gemeinsam mit den Klienten zu verändern. Als Vordenker und Zukunftsgestalter waren ihm die gegenwärtige Veränderung der Unternehmenskultur und die damit einhergehenden Herausforderungen bereits seit langem bewusst.

Seit vielen Jahren führen Gaby Allendorf und Ralf Bihlmaier einen intensiven Austausch darüber wie Menschen denken, fühlen und handeln und wie hinderliche Gruppendynamiken entschlüsselt werden können, um die Zusammenarbeit in Unternehmen, Institutionen und Verbänden zu optimieren.

In diesem Panel vermitteln die beiden die Ergebnisse und Erfahrungen ihrer Arbeit und ihres Wirkens und alles, was ein Unternehmen wissen und tun muss, um Zukunftskompatibel zu sein.

Ein Panel ist eine Podiumsdiskussion bei der die Teilnehmer / Zuschauer eingebunden werden und sich voll einbringen können. Es gibt also Raum für Fragen, Diskussionen und Austausch.

Unsere Themen:

  • Status quo der Unternehmenskultur in Deutschland und Entwicklung in den nächsten Jahren
  • Ursachen für die bisherige Entwicklung
  • Das emotionale Zeitalter ist angebrochen. Was wird anders?
  • Die Grundlage der Zukunft: den Menschen verstehen
  • Kein Problem mit Fachkräfte- bzw. Personalmangel
  • Vergleich: Unternehmenskultur bisher und in der Zukunft
  • Vergleich: die Werte der heutigen Mitarbeiterund die der kommenden Generationen
  • Faktoren, die eine positive Unternehmenskultur stören / verhindern
  • Den Veränderungsprozess beginnen und gestalten
  • Null Angst statt Null Bock: die Mitarbeiterführung der Zukunft
  • Die wichtigsten Tools für eine positive Unternehmenskultur (Kommunikation, Feedback, Belohnung, Entlohnung, Teamarbeit, Kreativität)
  • uvm.

Im Teilnahmepreis in Höhe von 480 € zzgl. MwSt. sind Tagungsgetränke und Imbiss enthalten.